Polgrain sp. z o.o.

Benedykta 1,  
03-606 Warszawa

E-mail: biuro@polgrain.com,  
info@polgrain.com,
polgrain@polgrain.com

Telefon :  +48 22 678 95 19
Fax: +48 22 678 87 03
 

Apfeltrester


Apfeltrester sind Produkte, die durch das Pressen von frischen Äpfeln bei Betrieben entstehen, die Saft und Fruchtkonzentrat produzieren. Nasse Apfeltrester werden unmittelbar nach dem Pressen in die Trocknungsanlage befördert und unter entsprechenden Bedingungen bis zum Feuchtigkeitsgehalt von 11-12% getrocknet. So vorbereitetes Produkt verkaufen wir an die Hersteller von Futtermitteln für Tiere in Polen und im Ausland. Die getrockneten Apfeltrester als Futtermittelwaren werden von polnischen Veterinäramt-Mitarbeitern kontrolliert, denn sie müssen die von der EU auferlegten Produktionsvorschriften und die Qualitätsbedingungen  erfüllen.
Die Apfeltrester kaufen wir direkt von der Trocknungsanlage, verladen auf spezielle, zertifizierte Transportmittel und liefern direkt an die Adressen, die uns durch die Käuferfirmen benannt werden.
Wir kaufen und verkaufen auch die Trester von solchen Früchten wie: schwarze Johannisbeere, Aronia, Erdbeere, Beere, schwarzer Holunder oder Heidelbeere.
 

Buchweizenschale


ist ein Nebenprodukt, das man bei der Produktion von Buchweizengrütze oder geschälten Buchweizen erhält. Die Schale wird seit langer Zeit in vielen Ländern auf der ganzen Welt als ein Kissen-, Matratzen-, Kopfstützen-, Nackenwellenfüllstoff verwendet sowie für andere Formen, die als Rehabilitationsmittel bei Rückgraterkrankungen dienen oder der Entstehung von Liegegeschwüren aufgrund vom langen Liegen vorbeugen.
Die wichtigsten Eigenschaften der Schale sind:
antiallergisch - die Schale enthält viele Tannine, die die Entwicklung von Mikroorganismen verhindern.
stresshemmend - die Buchweizenschale neutralisiert die schädliche elektromagnetische Strahlung und die Strahlung der Wasseradern und Wasserläufe.
Die mit der Buchweizenschale gefüllten Matratzen oder Kissen hemmen die Schweißbildung - die Schale wird durch die natürliche Körperwärme nicht erwärmt.
Die Buchweizenschale gemahlen oder ungemahlen wird als Komponente für Futtermittel für Tiere, hauptsächlich Pferde, verwendet.
Entsprechend zerkleinerte Buchweizenschale wird den Joghurts, Saucen und anderen Lebensmittelprodukten beigemischt.
 
 

Kirschkerne


Der nach dem Entsteinen der Kirschen gebliebene Kern wird leicht angetrocknet und als Brennmaterial weiterverkauft.
Wichtige Abnehmer der Kirschkerne sind auch Spezialisten, die die Kerne säubern und so trocknen können, damit sie mehrere Jahre als Produktionsmaterial dienen können, z.B. für die Rehabilitationsbeutel.
Der Hauptvorteil der getrockneten Kirschkerne ist die Möglichkeit eine längere Zeit hohe oder niedrigere Temperatur zu erhalten. Deswegen werden die Kerne als Füllstoff für die Kissen, Beutel, Wärmflaschen und Kinderspielzeug verwendet.
 

Kakaoschale


Kakaoschale ist ein Nebenprodukt, das bei der Schokoladenproduktion entsteht. Die entsprechend vorbereitete Kakaoschale findet eine immer größere Verwendung in verschiedenen Lebensbereichen.
Die nicht gereinigte Schale, die direkt von der Produktion abgeholt wird, wird im Gartenbau verwendet. Da sie viel Magnesium enthält, ist sie ein geschätzter Bodenverbesserer und Düngemittel und dank Ballaststoffengehalt stabilisiert sie Feuchtigkeitsgehalt im Boden.
Die gereinigte, oft granulierte und entsprechend vorbereitete Kakaoschale wird in Europa und immer öfter auch in Polen als Komponente für die Produktion von Futtermitteln für Tiere verwendet.
Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts und der wertvollen Mineralstoffe wird die Schale in der Lebensmittelindustrie gern verwendet. Sie wird den Saucen, Joghurts und Desserts beigemischt.
Kakaoschale-Briketts können zu einem hervorragenden, angenehm duftenden Brennmittel für den Kamin zu Hause werden.